Kontakt

Kontaktformular

Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, wir melden uns gerne bei Ihnen!


Durch das Absenden dieser Nachricht bestätigen Sie, dass die HTG Immobilien GmbH Sie telefonisch oder per E-Mail kontaktieren darf. Ihre an uns übermittelten Daten werden nur für den von Ihnen kenntlich gemachten Zweck verarbeitet und gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@htg-immobilien.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung..

IMG 4079 HDR
Ein Wohnraum zum Wohlfühlen
IMG 4100 HDR
Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse
IMG 4394 HDR
Geschmackvolle Küche mit viel Arbeitsfläche
IMG 4156 HDR
Großzügiges Zimmer im 1. OG
IMG 4212 HDR
Variabler Raum im 1. OG
IMG 4170 HDR
Eines von 2 Bäden zzgl. Gäste-WC
IMG 4268 HDR
Zimmer im Dachgeschoss
IMG 4359 HDR
Dachgalerie
Kaufangebot: Reiheneckhaus in Unterhaching

Außergewöhnlich schnönes Reiheneckhaus
Individueller Charakter und ruhige Lage

Lage

Die gewachsene Gemeinde Unterhaching grenzt direkt an den südlichen Münchner Stadtrand und gilt als eine der beliebtesten Gemeinden im nahen Münchner Umland. Für die circa 23.000 Einwohner bietet Unterhaching eine hervorragende Infrastruktur. Kindergärten, Kinderkrippen, Schulen – von der Grundschule bis zum Gymnasium –, Sportangebote, Musikschule, Volkshochschule, gute Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, idealer Anschluss an das Straßennetz und an den ÖPNV sind die großen Standortvorteile die den Einwohnern geboten werden. Die S-Bahn S3 mit gleich zwei Haltestellen befördert Sie bequem innerhalb von 18 Minuten zum Münchner Marienplatz. Zu den Hauptverkehrszeiten im 10-Minuten-Takt.

Das Naherholungsgebiet Perlacher Forst befindet sich direkt vor der Haustüre und lädt zu einem Waldspaziergang oder einer Radltour mit Einkehrschwung in die Kugleralm ein. Auf der ehemaligen Flugzeuglandebahn im „Landschaftspark Hachinger Tal“ kann man Inline-Skaten, Drachensteigen lassen, Board-Kiten, Schlittenfahren oder einfach bei einem Spaziergang Vögel beobachten. Im Sommer ist das Freibad die Attraktion für Groß und Klein.

Im nahen Umfeld befindet sich ein reichliches Angebot qualifizierter Arbeitsplätze. Als Beispiel seien genannt Develey, Wrigley Deutschland oder Infineon im benachbarten Neubiberg.

Lage Reiheneckhaus

Das Reiheneckhaus liegt absolut ruhig in unmittelbarer Nähe eines Feldes. Die Nachbarschaft ist geprägt von Reihenhäusern mit grünen Gärten und (ehemaligen) Bauernhöfen. Mit dem Rad können Sie über gut befahrbare Feldwege abseits der Straßen zum Gymnasium oder der Grundschule gelangen, weiterführende Radwege führen zur S-Bahn-Station Unterhaching und zu Einkaufsmöglichkeiten. Die Bushaltestellen für die Linien 217, 220, 221 und 224 sind in 1-5 Minuten Fußweg zu erreichen, die S-Bahn-Station Unterhaching in ca. 15 Geh-Minuten.

 IMG 4128 HDR2

Objektbeschreibung

Helle lichtdurchflutete Räume, warme Baumaterialien und der Blick ins Grüne bestimmen dieses besondere Haus. Die meist bodentiefen Fenster, kombiniert mit einer guten Raumaufteilung, die variable Stellmöglichkeiten zulassen, sorgen für eine gute Wohnatmosphäre.

Das Reiheneckhaus ist Teil eines 1998 errichteten Ensembles, bestehend aus insgesamt 9 Reihenhäusern, 5 Wohnungen und einem Laden im vorderen Bereich. Bis auf das Kellergeschoss mit Tiefgarage ist es in Holzständerbauweise errichtet. Dabei wurde sehr viel Wert auf geprüfte, nicht gesundheitsschädliche Materialien gelegt, sowie einem zum damaligen Zeitpunkt überdurchschnittlichen Vollwärmeschutz der Fassaden, Volldämmung des Daches und der Fenster. Dies zeigt sich auch im aktuellen Energieausweis mit einem Endenergieverbrauch von 46 kWh/(m²*a), Energiekennwert A.

6 Räume, eine zusätzliche Galerie im Dachgeschoss und ein Kellerraum verteilen sich auf Erdgeschoss, 1. Obergeschoss, Dachgeschoss, Galerieebene und Untergeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 164,04 m² zzgl. einer Nutzfläche von ca. 39,02 m². Vom Untergeschoss gelangt man direkt über eine „Schleuse“ in die Tiefgarage mit den beiden zugehörigen Einzelstellplätzen direkt vor der Türe. Ein eigener Garten mit schöner Terrasse und die Mitbenutzung eines großen Gemeinschaftsgarten mit schöner Wiese machen das Haus perfekt. 

Das Haus glänzt mit seiner besonderen Architektur, die sich an einem ansprechenden alternativen Raumkonzept orientiert. Angelehnt an einen italienischen Salotto (Salon oder Empfangsraum) im Erdgeschoss, bei dem das Freie bzw. die Veranda im vorderen Bereich des Hauses mit ins Haus einbezogen wird, ist ein herrlicher Raum entstanden, der von den derzeitigen Eigentümern als einladender Koch- und Essraum genutzt wird. Der Wohnbereich auf der Gartenseite ist ein gemütlicher Raum mit behaglichem Schwedenofen (von 2012) und Zugang zur attraktiven Holzterrasse.

Die 4 Räume im Obergeschoss und Dachgeschoss lassen sich variabel – je nach Bedarf – nutzen, da jeder Raum für sich hell, gemütlich und einen guten Schnitt hat. Die zusätzliche Galerie mit Firstverglasung bietet sich als toller Arbeitsbereich an – ein idealer Platz für das Homeoffice, bei klarem Wetter sogar mit Blick in die Alpen.

Das Haus befindet sich in einem sehr guten Zustand. Alle Fenster sind 2021 erneuert worden – innen Holz und außen Alurahmen, sowie 3-fach-Verglasung. Die Dachfenster werden in Kürze durch die Eigentümergemeinschaft ersetzt. Das Haus verfügt über Bodenheizung, die mit Geothermie betrieben wird. Das Holz an der Außenfassade ist pflegeleichtes Lärchenholz, die Böden, bis auf die weiß gefliesten Bäder, aus hochwertigem schönem Eichenparkett.

Das Reiheneckhaus befindet sich im Wohnungs- und Teileigentum (eine Teilungserklärung liegt vor) ist an sich jedoch wirtschaftlich selbständig. Eine gemeinschaftliche Nutzung unterliegt der Fahrradabstellraum, Heizungsanlage mit Warmwasser, gemeinschaftliche Ent- und Versorgeeinrichtungen und gemeinschaftliche unbebaute Flächen.

 IMG 4697 HDR

Objektdetails
Baujahr: 1998
Wohnfläche: ca. 164 m²
Nutzfläche: ca. 39 m²
Zimmer: 6,5
Etage: EG+OG+DG+Galerie+UG
Stellplatz: 2 TG-Einzelstellplätze
Kaufpreis: € 1.165.000,-
Provision: 1,785% inkl. gesetzl. MwSt. = € 20.795,25
Energieausweis: gültig bis 01.09.2031; Verbrauchskennwert 46 kWh/(m²a); Energieklasse A, Geothermie
Ansprechpartner
Portrait Julia Hasieber 02

Julia Hasieber

Dipl. Geographin
Geschäftsführende Gesellschafterin

Tel: 089/615 007 90
jhasieber@htg-immobilien.de

Portrait Bernd Hasieber 02

Bernd Hasieber

Geschäftsführender Gesellschafter

Tel: 089/615 007 90
hasieber@htg-immobilien.de

Exposé anfordern
Wenn Sie sich für dieses Objekt interessieren, senden wir Ihnen gerne ein ausführliches Exposé zu. Eine kurze Nachricht genügt:


Durch das Absenden dieser Nachricht bestätigen Sie, dass die HTG Immobilien GmbH Sie telefonisch oder per E-Mail kontaktieren darf. Ihre an uns übermittelten Daten werden nur für den von Ihnen kenntlich gemachten Zweck verarbeitet und gespeichert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@htg-immobilien.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Verkauf
Ihr professioneller Makler des